Willkommen in Thailand

Land der Freien

Thailand, übersetzt "Land der Freien", ein fernöstliches Königreich im Herzen Asiens, verzaubert seine Besucher vor allem durch die Gastfreundschaft seiner Menschen. Im Lande des Lächelns, wie Thailand gerne gennant wird, werden scheinbar alle Urlaubsträume war. Einsame Inseln, weiße Sandstrände, Kokospalmen und türkis blaues Meer sind Garantie für Urlaub pur. Doch hat das Land weit mehr zu bieten. Prunkvolle Tempelanlagen und versunkene Ruinenstätte sowie die grandiose Landschaft des Nordens mit seinen geheimnisvollen Dschungelpfaden und Regenwald bedeckten Bergen, stellen einen aufregenden Kontrast zu den pulsierenden, modernen Großstädten wie der Hauptstadt Bangkok dar. Mit seinen beinahe 12 Millionen Einwohnern ein ganz eigenes und eindrucksvolles Erlebnis für sich. Diese Vielfältigkeit und Abwechslung zeichnen Thailand als Reiseland ganz besonders aus. Gepaart mit der ruhigen, unaufdringlichen und freundlichen Art der Thais, ergibt sich hier die nahezu perfekte Kombination für einen gelungen und unvergesslichen Urlaub. Verständlich, warum es meist nicht nur bei einem Besuch im Lande des Lächelns bleibt.

Ein paar Fakten

  • Hauptstadt: Bangkok, in Thai: Krung Thep Mahanakhon - Stadt der Engel
  • Einwohner: ca 12 Millionen. (Bangkok)
  • Gesamtfläche: 513.115 Quadratkilometer
  • Währung: Thailändischer Baht (THB)
  • Höchster Punkt: Doi Inthanon 2565 Meter
  • Provinzen: 77
  • Küstenlänge: 3219 Kilometer
  • Bevölkerung: etwa 67 Mio. Einwohner
  • Schulpflicht: von 7-14 Jahren
  • Regierung: Konstitutionelle Monarchie seit 1932.
  • Regierungsform: Demokratie
  • Religion: Buddhisten 95%, Muslime: 3,4%, Christen 0,6%, Andere 1%
  • Nationalfeiertag: 05. Dezember
  • Zeitzone: MEZ + 6 Std. MESZ + 5 Std.
  • Landesgrenzen: Thailand grenzt an Myanmar ( Burma ), Laos, Kambodscha und Malaysia

Geschichte

Siam bekam seinen neuen Namen - Thailand - im Jahre 1939, das übersetzt Land der Freien bedeutet. Siam bzw. Thailand war das einzige Land in Südostasien, das nie kollonalisiert wurde, deshalb wird es auch das Land der Freien genannt. Die damaligen Könige Thailands, besonders der noch Heute sehr beliebte König Chulalongkron (Rama V), handelten sehr klug gegenüber den Kolonialmächten, Frankreich und England. Die Thailänder sind sehr Nationalbewusst und Stolz auf ihre Unabhängigkeit.

Klima

Thailand hat ein tropisches Klima. Die Temperaturen liegen im Jahresdurchschnitt zwischen ca. 18 ° C und 37 ° C. In der Monsumzeit ( Regenzeit) bekommen die meisten Regionen Thailands ausreichend Niederschläge. Die Regenzeit beginnt im Mai / Juni und endet im Oktober bis Dezember. Im Norden, Nordosten und der Zentralebene herrscht wechselfeuchtes Klima. Im Süden herrscht tropisches Regenwaldklima, mit jeweils 6 Monaten Trocken- und Regenzeit. Ab Januar bis Mai folgt die Trockenzeit. Die Höchsttemperaturen liegen in einigen Landesteilen, im April und Mai, bis zu über 40° C.

KONTAKT
Tanote Bay
84360 Koh Tao, Thailand
PO BOX 87
Tel: +66 848415166
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.


Calypso Diving Koh Tao | © 2017